Orthopädie, orthopädische Operationen und Unfallchirurgie

Die Orthopädische Chirurgie umfasst die Operationstechniken an Knochen, Gelenken, Sehnen, Bändern und Muskeln. Sie spielt eine herausragende Rolle in der Unfallchirurgie. Die Tierklink Stuttgart ist darauf eingerichtet, auch schwer verunfallte Patienten Tag und Nacht intensiv zu betreuen.

Frakturoperationen werden in der Tierklinik Stuttgart nach biologischen Kriterien mit den neuesten  Implantaten, sogenannten winkelstabilen Platten und Schrauben durchgeführt.

Diese Implantate  sind aufgrund einer anderen Kraftübertragung ausrisssicher und auch sonst komplikationsarm. 

Hierbei gehen wir nach biologischen Kriterien, und, wenn möglich, minimalinvasiv vor.  Die Frakturstelle wird nicht eröffnet, was bedeutende Vorteile gegenüber „offenen“ Operation hat.

Aber auch externe Fixateure finden bei bestimmten Situationen nach wie vor Anwendung.

Biologische Osteosynthese mit winkelstabilen Implantaten, Frakturzone wurde nicht berührt.
Biologische Osteosynthese mit winkelstabilen Implantaten, Frakturzone wurde nicht berührt.
Hüftgelenk eines ca. 23 kg schweren Mischlingsrüden. An anderer Stelle zur Schmerzlinderung implantierte Goldkügelchen haben keine Verbesserung gebracht.
Hüftgelenk eines ca. 23 kg schweren Mischlingsrüden. An anderer Stelle zur Schmerzlinderung implantierte Goldkügelchen haben keine Verbesserung gebracht.
Drei Monate postoperativ: die Muskulatur hat sich im Vergleich zu vor dem Eingriff normalisiert.
Drei Monate postoperativ: die Muskulatur hat sich im Vergleich zu vor dem Eingriff normalisiert.

Ihre Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen